BHV-Hundeführerschein 2013

Wir freuen uns sehr über eine sehr erfolgreiche Prüfung. Am 13.10.2013 von 10 bis 15 Uhr fand die Prüfung zum BHV-Hundeführerschein statt.

Die geprüften Inhalte sind aufgeteilt in Theorie und drei praktische Teile:

  1. in ablenkungsarmer Umgebung
  2. in einer öffentlicher Grünanlage (Hundeauslaufgebiet)
  3. und in der Stadt
Um 10 Uhr startete die Prüfung mit der Theorie.
Um 10 Uhr startete die Prüfung mit der Theorie.

Es gibt zwei Prüfungsstufen:

  • Stufe 1: hier werden alle Elemente mit Leine gezeigt
  • Stufe 2: hier werden auch Teilelemente ohne Leine gefprüft

Unsere Teilnehmer waren:

  • Gunda Krämer mit Kaya
  • Kevin Endom mit Zyra
  • Stefan Schüler mit Lilli
  • Ariane Flohr mit Horst

Nun zur Prüfung:

Am 13.10.2013 legte Gunda Krämer mit Kaya, Stefan Schüler mit Lilli und Kevin Endom mit Zyra ihre Prüfung unter den Augen des Prüfers Günter Klein ab.

Arian Flohr mit Horst hat die Prüfung schon im August bestanden.

Dem Tierschutzgedanke Rechnung tragend, dass Hundebesitzer über ein Wissen verfügen in Bezug auf  Verhalten, Kommunikation, Ausbildung, Gesundheit und Bedürfnissbefriedigung um ihrem Hund mehr Lebensqualität zu geben, ging es am 13.10.2013 um 10.00 Uhr zur theoretischen Prüfung.

Alle Teilnehmer haben die theoretische Prüfung bestanden, was die Grundvoraussetzung für den praktischen Teil ist.

Prüfung in der Stadt
Prüfung in der Stadt

So übernahmen Ariane Flohr mit Horst, Gunda Krämer mit Kaya , Stefan Schüler mit Lilli und Kevin Endom mit Zyra in eine Vorreiterrolle und gingen mit bestem Beispiel vorran, wenn es darum geht, dass gut ausgebildete, sozialisiert und beschäftigte Hunde ein wesentliches mehr an  Selbstsicherheit, Stressresistenz und Lebensfreude haben. Dies zeigte sich gerade in den praktischen Teilen.

Über unsere Erziehungskurse 1 bis 4 sowie die Vorbereitung zum HF-Schein und sportliche Aktivitäten mit ihren Hunden, zeigten alle Teams eine überdurchschnittliche Bindung zwischen Mensch und  Hund.

Ein hohes Maß an Gelassenheit, Selbstsicherheit und das starke Bindungsverhältnis vom Hund zu seinem Besitzer waren dann die Eckpfeiler um so eine lange und durchaus anspruchsvolle Prüfung zu bestehen.

Prüfung in der StadtGunda-Steffan-Kevin-(2)

Den neuen Hundeführerscheinbesitzern zolle ich hiermit noch mal meinen hohen Respekt und meine Anerkennung.

Nach bestandener Prüfung.
Nach bestandener Prüfung.

Uwe Schwitalla

Hundeschule & Hundepension Schwitalla
Zertifizierter Hundetrainer  nach IHK/BHV

 

Pforzheim (Deutschland)
Heute
Teilweise sonne
Wind : 1.5 km/h
Feuchtigkeit : 68%
17°C
  • Montag Tomorrow 17 °C
  • Dienstag   18 °C
Weather Layer by www.BlogoVoyage.fr